WOLFSAUGE

Die Wortwerft nimmt die Legenden zur Blockheide auseinander, entnimmt ihre Essenz und setzt sie in einen aktuellen Bezug. Die dabei neu entstehenden Geschichten spiegeln zeitlose Fantasien und Urängste. Sie erzählen vom Aufblitzen des Wolfsauges, das uns lauernd beobachtet. Die Grenzen zwischen der Natur und dem Menschen verschwimmen in der nächtlichen Blockheide.

Die Texte werden auf besondere Weise dargeboten: Das Publikum macht sich gemeinsam mit der Wortwerft auf den Weg zu einer literarischen Nachtwanderung.

Advertisements